DER HÄMORRHOIDEN-HEILEN

THEMEN BLOG

Hämorrhoiden in der Schwangerschaft, Hämorrhoiden nach der Geburt

Frauen bekommen in der Schwangerschaft oder nach der Geburt ihres Babys oft Hämorrhoiden. Wieso das so ist und was man dagegen unternehmen kann, lesen Sie hier.

Hämorrhoiden in der Schwangerschaft

Fotoquelle: flickr.com

Hämorrhoiden während der Schwangerschaft?

Insgesamt bekommen ca. 50 Prozent der Frauen Hämorrhoiden in der Schwangerschaft, oder kurz nach der Geburt, auch wenn eigentlich eher mehr Männer als Frauen von einem schmerzhaften Hämorrhoidalleiden betroffen sind.

Obwohl Sie vorher nie irgendwelche Probleme damit hatten, bekommen trotzdem die meisten Frauen (jede zweite) Hämorrhoiden in der Schwangerschaft oder gleich nach der Geburt, aber seien sie beruhigt. In den meisten Fällen lassen sich Hämorrhoiden 1. und 2. Grades noch gut behandeln. Es gibt einige Naturheilmittel dagegen:

 z.B. Großvaters-Hämorrhoiden-Rezept

Hämorrhoiden nach Geburt?

Die Geburt begünstigt das Entstehen eines Hämorrhoidalleidens.

Die Veränderung Ihres Körpers und die Schwangerschaftshormone erweitern Ihre Gefäße und lockern das Bindegewebe auf. Der erweiterte Uterus, Wassereinlagerungen und das zusätzliche Fettgewebe erschweren somit den Rückfluss der Blutkapillaren. Besonders empfindlich sind das Becken und die Beine, dadurch treten Hämorrhoiden in der Schwangerschaft und auch Krampfadern auf.

Die immer größer werdende Gebärmutter drückt auf den Darm was zu einem Stau des Blutes führen kann, Verstopfungen treten auf und es wird dadurch automatisch stärker beim Toilettengang gepresst. Die Presswehen bei der Geburt haben den selben anstrengenden Effekt. Durch den Blutstau im Darmbereich und das verstärkte pressen entstehen Hämorrhoiden in der Schwangerschaft, oder nach der Geburt.

Kann man gegen, Hämorrhoiden in der Schwangerschaft, Vorbeugungen treffen?

Ja das kann man allerdings mit mehreren Kleinigkeiten:

Achten Sie auf Ihren ausgeglichenen Stoffwechsel d.h.

  1. Verstopfungen verhindern
  2. ballaststoffreiche Ernährung (z.B. Obst, Müsli & Naturjoghurt)
  3. viel trinken 2 - 2,5 Liter am Tag am besten stilles Wasser oder ungesüßten Kräutertee.
  4. viel Bewegung (z.B. Sport oder auch Spaziergänge regen die Darmtätigkeit wieder an)
  5. längeres sitzen vermeiden (im Büro mal aufstehen und öfters ein kleines Päuschen machen)
  6. Vermeiden Sie möglichst starkes pressen beim Toilettengang, Abhilfe schaffen auch: (z.B. leichte Einläufe [enema/ Klistier], dies hilft bei leichter Verstopfung besser als ein chemisches Abführmittel).
  7. Beckenbodentraining machen - hier eine kleine Beckenbodenübung zur täglichen Anwendung:

Dynamische Anspannung des Podex (d.h. Po-muskel zusammenkneifen 10 Sekunden halten und wieder entspannen, wiederholen Sie dies ca. 15-30 mal täglich damit minimieren Sie das Risiko auf Hämorrhoiden während der Schwangerschaft enorm).

Hämorrhoiden nach Geburt

Fotoquelle: www.flickr.com

Hämorrhoiden nach der Geburt, Behandlungsmöglichkeiten und Heilung!

Eine ausgeglichene Verdauung und Stoffwechsel sind mitunter das wichtigste Kriterium und unterstützen somit auch die Hämorrhoiden Heilung. Ein entspannter Toilettengang ist auch sehr wichtig und Positiv für Ihre Hämorrhoiden nach der Geburt, was bedeutet das? Wenn es im Darm drückt unterdrücken Sie den Stuhlgang nicht. Pressen sollten Sie ebenfalls nicht all zu stark.

Die Hämorrhoiden Pflege sollte nicht vernachlässigt werden, nach jedem Stuhlgang sollte der Afterbereich sauber gehalten werden mit Wasser oder einem Feuchttuch (nicht parfümiert).

Es gibt Diverse Hausmittel die die Heilung der Hämorrhoiden nach ihrer Geburt gut unterstützen.

Etliche Salben und Zäpfchen, aber am besten hilft die Kraft von Mutter Natur zubereitet mit Großvaters-Rezept als Anwendungskur für Ihre Hämorrhoiden nach der Geburt.

(Linderung schon nach 20 Min.).

Ließ dir hierzu auch mein weiteren Blogbeitrag

->mein schmerzhafter Leidensweg der Hämorrhoiden Heilung<- durch,

oder schau dir mein ->>Video<<- dazu an.

Kommentieren6 Kommentare ▼
schöne Seite gutes Produkt
einfach und gut gemacht ;)
ob das Produkt wohl hilft?
Ja und wie @ Luisa
Dann bestelle ich es?!
mach das es wird dir nicht leid tun
Mehr Kommentare anzeigen

Weitere Blogbeiträge:

"Großvaters-Hämorrhoiden-Rezept"

als

- Digitale Video Anleitung -

hämorrhoiden heilen

Sicheres Bestellformular

Sicheres Bestellformular

oder

Made in Germany

made in germany

with Digistore24.com

hämorrhoiden

Copyright © 2017 - 2018 by Jens Schneider - Alle Rechte vorbehalten | Impressum & Datenschutzerklärung | Support |